• Allgemein,  Für Anfänger,  Für Fortgeschrittene,  Kennt ihr das?

    Es nervt! Teure Reader kaufen

    3,75 Euro für einen Reader für das neue Literaturseminar. 6,80 Euro für den zusammenkopierten Wälzer für Didaktik. Unglaubliche 9,90 Euro für das Seminar in dem ich sowieso nur die Studienleistung brauche? Ich finde, dass es irgendwann reicht. Warum zum Henker soll ich immer diese teuren Reader kaufen? Dazu kommen schließlich auch noch andere Besorgungen wie Bücher oder ähnliches. Und darum geht es heute im Einzelnen: Was ist eigentlich ein Reader und wofür braucht man den eigentlich? Reader im digitalen Zeitalter Was ist eigentlich ein Reader und wofür braucht man den eigentlich? Ein Reader besteht in den meisten Fällen au der kompletten Literatur, die man für ein Seminar braucht. Eigentlich ist…